Liebe Besucher,

um unsere Webseite für Sie optimal, individuell, nutzerfreundlich und funktional gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie können die Cookies-Einstellungen ändern, deaktivieren oder Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Datenschutz
Cookies

ich verstehe

COVID-19

 

Sicherheits- und Hygienevorkehrungen im ALKA Sun Resrot im Hinblick auf die Coronavirus-Epidemie


Liebe Gäste,

Ihre Sicherheit, Ihr Wohlbefinden sowie Ihre Gesundheit haben für uns jederzeit höchste Priorität. Aufgrund der Verbreitung von COVID-19 auf der ganzen Welt haben wir im ALKA Sun Resort zusätzliche Sicherheits- und Hygienevorkehrungen eingeführt, so dass Sie sich sicher fühlen können, wenn sie in unseren Haus übernachten oder dieses besuchen.
Im öffentlichen Bereich (Empfangshalle, Speisesaal, Korridoren, Café, Spa- und Rehacentrum) müssen Sie als Gast des ALKA Sun Resort einen Mundschutz tragen.
Der Aufzug darf von maximal 2 Personen oder Familienmitgliedern gleichzeitig genutzt werden.


REZEPTION

  • Bei Ihrer Anreise überprüfen wir Ihre Temperatur mit einem berührungslosen Thermometer. Im Falle eines fieberhaften Zustands oder bei vorhandenen Krankheitssymptomen können wir Ihnen die Anmeldung verweigern. Die Temperaturmessung kann während Ihres Aufenthalts jederzeit wiederholt werden.
  • Während der Anmeldung halten Sie bitte ausreichenden Distanz und Abstand (min. 1,5 m) zu Ihren Mitmenschen. Bitte stellen Sie sich an die vorhandenen Kennzeichnung an der Rezeption an.
  • Die Gäste und die Mitarbeiter am Empfang sind durch eine transparente Plexiglasplatte getrennt und der gesamte Anmeldeprozess erfolgt möglichst kontaktlos ab.
  • Zur Sicherheit tragen unsere Rezeptionisten Mundschutz sowie Einweghandschuhe und halten sich an strenge Richtlinien der Handhygiene. Bei jedem Schichtwechsel unterziehen sich die Mitarbeiter einer Temperaturmessung.
  • Oberflächen und alle vorhanden Geräten (Telefon, Kartenterminals usw.) werden regelmäßig desinfiziert.
  • An der Rezeption steht eine Desinfektionsmittelspender für die Gäste und Mitarbeiter zur Verfügung.
  • Die Gäste sind bei der Anmeldung dazu verpflichtet alle Aufenthaltsorte der letzten 14 Tage anzugeben.
  • Nicht gemeldete Personen bzw. Besucher von Gästen dürfen sich nicht ohne Erlaubnis im Hotelzimmer aufhalten.
  • Bei der Anmeldung werden unsere Gäste über die eingeführten Regeln und Abläufe informiert sowie gebeten, diese strikt einzuhalten.
  • Die Nichtbeachtung der Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen können zum sofortigen Hausverweis führen.

ZIMMER

  • Die Zimmerreinigung vor jeder Anreise erfolgt mit Mundschutz und Einweghandschuhen. Alle Gegenstände im Zimmer werden mit speziellen Flüssigkeiten desinfiziert.
  • Während des Aufenthalts werden die Gästezimmer nicht gereinigt. Fehlende und notwendige Mittel wie z.B. Toilettenpapier, Müllsäcke, Tee usw. können sich die Gäste an der Rezeption oder an einem dafür vorgesehenen Ort abholen.
  • Handtuchwechsel: Die Gäste müssen die benutzten Handtücher bis 12:00 Uhr in die dafür vorgesehenen Behälter werfen, die sich auf jeder Etage befinden und die Rezeption (telefonisch oder persönlich) über den Wunsch nach einen Handtuchwechsel informieren.

SPEISESAAL

  • Vor dem Speisesaal steht ein Desinfektionsspender. Alle Gäste müssen ihre Hände bei jedem Betreten und Verlassen des Speisesaals desinfizieren.
  • Die Gäste müssen einen Mundschutz tragen, der nur während des Verzehrs der Speisen entfernt werden darf.
  • Die Mitarbeiter müssen einen Mundschutz sowie Einweghandschuhe tragen.
  • Die Tische im Speisesaal stehen in ausreichenden Abstand zueinander und die Gäste belegen nur die Sitzplätze, die Ihnen vom Personal zugewiesen wurden.
  • Am Buffet halten die Gäste Distanz und ausreichend Abstand (von mindestens 1,5 m) zu Ihren Mitmenschen und tragen Schutzmasken.
  • Nach jedem Gast werden die Tische und Stühle desinfiziert.
  • Das Buffet und alle Arbeitsplatten werden regelmäßig desinfiziert und Geschirr sowie Besteck mit Spezialmitteln und einer erhöhten Wassertemperatur gespült.
  • Das Küchenpersonal muss Gesichtsmasken, Einweghandschuhe und Kochmützen tragen.
  • Im Küchenbereich werden zusätzliche Desinfektionsspender bereitgestellt und das Küchenpersonal muss sich regelmäßig die Hände waschen und desinfizieren sowie Arbeitsplatten und die Böden regelmäßig desinfizieren.

SPA- UND REHAZENTRUM

  • Am Eingang des Spa- und Rehazentrums befindet sich ein Desinfektionsspender. Beim Betreten und Verlassen des Bereichs müssen die Gäste ihre Hände desinfizieren.
  • Vor jeder Behandlungen/ Anwendung wird die Temperatur der Gäste vom Personal des Behandlungszentrums mit einem berührungslosen Thermometer gemessen.
  • Alle Oberflächen, Arbeitsplatten, Kosmetika, Geräte und die Behandlungsräume werden regelmäßig desinfiziert.
  • Die Mitarbeiter des Spa- und Rehazentrums müssen Mundschutz und Einweghandschuhe tragen.
  • Nach jeder Anwendung/ Behandlung werden alle Geräte und Oberflächen des Spa- und der Rehazentrums desinfiziert.

ÖFFENTLICHER BEREICHE

  • Zusätzliche Desinfektionsspender werden in den öffentlichen Bereichen unseres Hauses wie der Rezeption, vor dem Speisesaal, vor dem Café und auf den Korridoren bereitgestellt.
  • Der öffentliche Gastbereich wird regelmäßig von den Reinigungskräften desinfiziert.
  • Die Anzahl der Produkte (z.B. Flyer), die den Gästen direkt zur Verfügung stehen, ist begrenzt und werden nur auf Nachfrage herausgegeben.
  • Die Aufzüge sowie die Toiletten im Erdgeschoss werden mit besonderer Sorgfalt gereinigt und desinfiziert.
  • Räume, Oberflächen sowie die Raumluft werden mittels Kaltvernebelung von Desinfektionsmittels desinfiziert und geschützt. Der Biozid-Nebel kommt überall hin und desinfiziert nicht nur Luft, sondern auch die Oberflächen und bildet darauf einen Schutzfilm.
  • Zum Wohl und Gesundheitsschutz unserer jüngsten Gäste kann die Spielecke nicht benutzt werden.

Alka Sun Resort Sp. z o.o.